Naoto Fukasawa

Naoto Fukasawa

Naoto Fukasawa wurde 1956 in der Präfektur Yamanashi, Japan, geboren. Er studierte Kunst und 3D-Design an der Tama Art Universität in Tokio. Er arbeitete bis 1988 als Designer für Seiko-Epson und von 1989 bis 1996 für ID-two in San Francisco. Nach seiner Rückkehr nach Japan im Jahr 1996 leitete er das Büro der Firma IDEO in Tokio und gründete dort einige Jahre später sein eigenes Studio, Naoto Fukasawa Design. Seit dem Jahr 2001, in dem er ebenfalls zum Berater der Firma MUJI wurde, hat sich seine Arbeit auf das Design von Produkten für den Heimbereich und elektronischen Geräten konzentriert.

Fukasawa arbeitet mit den wichtigsten Unternehmen und Marken der ganzen Welt zusammen, wie zum Beispiel aus Italien, Frankreich, Deutschland, Schweiz, Spanien, Skandinavien und Asien und ist außerdem als lokaler Berater für führende japanische Firmen tätig. Sein Arbeitsbereich ist sehr vielfältig und beschränkt sich nicht nur auf bestimmte Designkategorien. Die Beratungstätigkeit für japanische Unternehmen besteht hauptsächlich in der Bewertung der Unternehmensstrategien in Bezug auf die Bedeutung von Gesellschaftsformen und die Definition der Lebensqualität, um die Unternehmen dorthin zu führen, wohin sich die Gesellschaft gezwungenermaßen bewegen wird. Die Beratung geht sogar bis hin zur Visualisierung des Designs der Produkte, damit diese die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmens widerspiegeln, wie auch die Visualisierung der Unternehmensstrategien. Die Beratungsarbeit von Fukasawa hat seinen Kunden zu zahlreichen Erfolgen verholfen.


Newsletter

Das Viccarbe e_Magazine ist ein regelmäßig erscheinender Newsletter mit ausgewählten Nachrichten. Dieser Newsletter wird nur dann versendet, wenn wir das Ansicht sind, dass wir wirklich etwas Interessantes mitzuteilen haben. Die Informationen werden in einem frischen und angenehmen Stil übermittelt, damit wir den Leser nicht mit zu vielen Daten belästigen.